Barbara Schaefer

wurde in einem schwäbischen Städtchen geboren und bewegt sich gerne zu Fuß durch die Natur. Ihre Reisebücher, erschienen bei Picus und im Diana-Verlag, erzählen von Süditalien und von Nordnorwegen und von einer langen Wanderschaft. Ihre Reportagen für u.a. “BRIGITTE”, die “Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung” und die “Süddeutsche Zeitung” führen sie nach New York oder Shanghai, nach Kuba oder Kärnten. Sie hat Theaterwissenschaften studiert, Journalismus gelernt und liebt das Reisen. Sie wohnte in München und in Stuttgart. Nun lebt sie in Berlin, wo sonst.