DasschwarzeParadies

Wir freuen uns über die Ankunft von Ida Hegazi Høyers Roman “Das Schwarze Paradies” in der Agentur. Das Buch ist am 29. August im Residenz Verlag erschienen. Darin erzählt die Autorin, inspiriert von den niemals gelösten Kriminalfällen der “Galapagos-Affäre”, eine vor Spannung und düsterer Sinnlichkeit vibrierende, ungeheuerliche Geschichte über den zivilisationsmüden Arzt Carlo Ritter, der beschließt, seine bequeme Existenz in Deutschland hinter sich zu lassen und fortan auf Floreana, einer unbewohnten Insel im Pazifik zu leben. Seine Utopie findet rasch Nachahmer; jedoch wird aus der Idylle ein unerbittlicher Existenzkampf, und auch die Insel wehrt sich gegen die Besiedelung.