Am 17. März um 20 Uhr stellt Maria Antas im Rahmen des Festivals lit.COLOGNE ihr Buch “Wisch und weg” im Schauspiel Köln im DEPOT 2
(Schanzenstraße 6-20, 51063 Köln) vor. Moderiert von Philipp Schwenke. Die Schauspielerin Nicola Gründel liest.

Die Berliner Buchpremiere findet am 18. März um 20 Uhr im Ballhaus Ost in der Pappelallee 15 im Rahmen des Festivals Literatur:BERLIN statt.