Niviaq Korneliussen - Nuuk #ohneFilter_Cover

In der aktuellen Ausgabe vom Missy Magazine wird Niviaq Korneliussens Debütroman “Nuuk #ohneFilter” erfolgreich besprochen. Friederike Mehl schreibt: “Englischsprachige Satzfetzen und Zeilen aus US-amerikanischen Popsongs leihen Worte, um ein Lebensgefühl zu beschreiben, für das die Protagonist*innen selbst noch keine gefunden haben. […] “”Nuuk” ist roh, ambitioniert und macht neugierig auf das junge Grönland.”
“Nuuk #ohneFilter” ist am 15.12.2016 im zaglossus Verlag erschienen, nachdem es 2014 erst auf Grönländisch und dann auf Dänisch erschienen ist. Außerdem wurde der Roman 2014 für den Literaturpreis der dänischen Zeitung Politiken nominiert.